Glas ist Licht - Glas ist Leben - Glas ist Zukunft

Glaserhandwerk startet Kampagne zur Nachwuchswerbung


Rechtzeitig vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres ist das Glaserhandwerk mit seiner „Nachwuchskampagne“ an den Start gegangen.

Unter dem Motto „Berufschancen mit Transparenz“ haben jetzt angehende Auszubildende, Lehrer und Berufsberater der Agenturen für Arbeit die einmalige Chance, die Ausbildungsmöglichkeiten im Glaserhandwerk eindrucksvoll und detailliert über einen interaktiven Key kennenzulernen.

Der „ Mega Key zum coolen Job“, ein 2 Gigabyte großer Datenträger in Schlüsselform, zeigt nicht nur die vielseitigen Berufsmöglichkeiten im Glaserhandwerk auf, sondern demonstriert auch auf eindrucksvolle Weise, welche Einsatzmöglichkeiten der faszinierende Werkstoff Glas heute bietet.

Allein der Trailer „a day made of glass“ entführt den Betrachter in eine Welt voller futuristischer Glasanwendungen, die man am Ende gern real sehen würde. Der einmalige Werkstoff Glas wird hier zur Droge, weckt die Illusion im Betrachter ohne Glas im Alltag nicht mehr leben zu wollen.

Die uneingeschränkte Zukunft mit Glas hat auf diesem Mega-Key bereits begonnen, hat ein Gesicht bekommen, vom Displayglas bis hin zum fotochromen Glas.

In dieser Welt ist das Handy aus Glas ebenso zu Hause, wie der kommunizierende Glastisch, Spiegel oder das Displayglas gesteuerte Automobil.

Mit dem „Mega Key zum coolen Job“ hat der Bundesinnungsverband ein interaktives Instrumentarium geschaffen, welches nicht nur zu Lehrlingswerbung eingesetzt werden kann, sondern auch von den Betrieben zur Darstellung der eindrucksvollen Leistungsfähigkeit des Glaserhandwerks.

Gemeinsam mit den Glaserbetrieben, den Innungen und Landesverbänden wird der Bundesinnungsverband des Glaserhandwerks jetzt diesen wertvollen, neuzeitlichen interaktiven Informationsträger in die Schulen und Agenturen für Arbeit tragen, um den angehenden Auszubildenden auf anschauliche Weise die umfassende Leistungsfähigkeit des Glaserhandwerks näher zu bringen.

Dabei werden sie schnell erkennen, dass die „Ausbildung im Glas“ vielfältige und unterschiedliche Wege, je nach Motivation und Neigung bietet.

Die Faszination des Glases täglich erleben, es so zu gestalten, dass neue, innovative Produkte entstehen oder aber es so zu integrieren, dass Funktionalität und Transparenz einen unübertroffene Einheit bilden, setzt voraus, einen Beruf im Glaserhandwerk zu erlernen.

Den Weg dorthin zeigt der „Mega Key zum coolen Job“

Glas ist Licht, Glas ist Leben, Glas ist Zukunft.

Mit diesem Slogan läutet das Glaserhandwerk eine neue Ära bei der Nachwuchswerbung aber auch Imagebildung ein, zeigt es sich zeitgemäß aufgestellt, wenn es darum geht, junge Leute bei der Planung ihrer Zukunft zu unterstützen.

Mit dem „Mega Key zum coolen Job“ wird jeder seine Antwort finden.

Der Stick kann zum Preis von € 5,00/Stück von allen Innungsbetrieben beim BIV angefordert werden.

Sei es in Fragen Berufswahl oder Karrierechancen im Glaserhandwerk.

Ist man erst einmal in die Welt des „Mega Keys“ eingetaucht, wird man schnell erkennen: Glaserhandwerk bedeutet Zukunft gestalten.

Der Weg zum „Mega Key für coole Jobs“ führt über die Betriebe des Glaserhandwerks, den örtlichen Innungen und Landesverbänden oder dem Bundesinnungsverband des Glaserhandwerks.

Weitere Informationen über:
Bundesinnungsverband des Glaserhandwerks
An der Glasfachschule 6
65589 Hadamar
Tel: 06433-91330, Fax: 06433-5702
biv(at)glaserhandwerk.de